Wohnen wie Rachel, Joey und Co: Ihr könnt jetzt in einem „Friends“-Apartment übernachten

19. Mai 2021
„I’ll be there for youuuuu“ – wer jetzt nicht am Summen ist, hat definitiv etwas Falsch gemacht. Der Song ist wohl einer der bekanntesten aus den 90ern. Denn: Er ist der Titelsong der Erfolgsserie Friends. 2004 wurde die letzte Folge der US-amerikanischen Sitcom um Jennifer Aniston, Matt LeBlanc und Co abgedreht. Seitdem hoffen Fans auf der ganzen Welt auf eine Reunion der Darsteller:innen.
Vor kurzem wurde dann endlich bestätigt, dass die Reunion kommen wird, und zwar schon am 27. Mai auf HBO. Doch damit nicht genug, gibt es noch eine große Neuigkeit für alle Friends-Fans: In New York könnt ihr bald in einem Apartment schlafen, das genauso aussieht wie das der Protagonistinnen Rachel und Monica.

via GIPHY
Die Plattform booking.com bietet die einmalige Chance, das nachgestellte Apartment in New York City für eine Nacht zu buchen. „The Friends Experience“ ist normalerweise eine Art Museum in New York und Chicago, in dem die verschiedenen Räumlichkeiten aus der Serie nachgebaut sind. Fans können an den beiden Standorten vorbeischauen und Fotos in den Kulissen machen.

Für die Aktion von booking.com wird die Kulisse extra in einem Hotel in New York City aufgebaut – für noch mehr Nostalgie. Interessierte können sich ab Freitag, 21. Mai 10 Uhr ET auf booking.com in eine Liste eintragen. Die Übernachtungen kosten 20 Dollar und sind limitiert.
Für alle, die nicht nach New York können, heißt es jetzt: Stark sein und sich auf die Reunion freuen. Es ist zwar noch nicht ganz klar, wann und wo sie in Deutschland ausgestrahlt wird. Aber wir bleiben zuversichtlich. Bis dahin könnt ihr es euch ja erstmal mit den zehn Staffeln von Friends gemütlich machen.

via GIPHY

Author: James Fond