In Hannover, Köln, Frankfurt und Nürnberg: Versicherer starten mit Covid-19-Impfungen in Betrieben

Im Mai haben mehrere Hannoveraner Versicherer eine gemeinsame Einrichtung zur Corona-Impfung der Mitarbeiter ins Leben gerufen. An diesem Montag haben nun die in der Impfinitiative „Impfsurance“ zusammengeschlossenen Hannoveraner Versicherer die ersten Mitarbeiter geimpft.Auch Zurich und Nürnberger impfenAm 7. Juni haben zudem die Betriebsimpfungen in der Unternehmenszentrale der Nürnberger Versicherung begonnen. Die dafür eingerichtete Infrastruktur bleibt aber nicht den eigenen Mitarbeitenden vorbehalten: Auch Angestellte der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der Diehl Unternehmensgruppe sowie von Emuge-Franken und Bühler Motor können sich in den Räumlichkeiten der Nürnberger impfen lassen.

Author: James Fond