Für hauseigene Mischfonds: Bethmann Bank startet Wholesale-Vertrieb

Die Bethmann Bank erweitert ihr Geschäft um einen Wholesale-Vertrieb. Die Privatbank bietet ihre hauseigenen Produkte und die Fonds der ABN Amro Investment Solutions (AAIS) damit weiteren Kundengruppen an. Dazu zählen Dachfondsmanager, Vermögensverwalter und sonstige Finanzdienstleister.Konkret will das Institut über die neue Wholesale-Einheit seine nachhaltigen Mischfonds vertreiben, wie etwa den Bethmann Aktien Nachhaltigkeit (ISIN: DE000DWS18K6) oder den Bethmann Stiftungsfonds P (ISIN: DE000DWS08Y8). Die Fonds standen bislang ausschließlich den Privatkunden des Bankhauses zur Verfügung. Ergänzt wird das Wholesale-Angebot durch die Single- und Multi-Asset-Strategien der ABN Amro Investment Solutions (AAIS). Die AAIS ist das Multi-Management-Kompetenzzentrum der ABN Amro für Privatkunden und institutionelle Anleger.

Author: James Fond