„Friends“-Reunion: Jetzt ist der erste Trailer da

20. Mai 2021
17 Jahre nach Drehschluss der Erfolgsserie „Friends“ ist es endlich soweit: Am 27. Mai erscheint die Reunion der sechs Protagonist:innen auf HBO Max. Lange wurde gemunkelt, wie die Reunion aussehen wird und in welchem Umfang sie wohl gedreht wird. Gestern hat HBO Max den ersten Trailer der Reunion veröffentlicht.
Jetzt ist klar: Es wird eine Art Mini-Doku, in der die Darsteller:innen Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, David Schwimmer und Matthew Perry gemeinsam in Erinnerungen an die Show schwelgen. Sie sehen sich alte Folgen an, stellen Szenen nach und sprechen mit verschiedenen Gästen über die alten Zeiten.

Vor ein paar Tagen veröffentlichte der Instagram-Account von „Friends“ eine Liste mit Special Guests. Mit dabei sind unter anderem Justin Bieber, Cindy Crawford, Thomas Lennon und Lady Gaga. An Promis wurde für das TV-Special also nicht gespart. Aufgenommen wurde das Ganze auf dem Studiogelände von Warner Bros in Kalifornien, wo auch die Serie selbst in den 90ern gedreht wurde. Geht es noch nostalgischer?
[embedded content]
Wir können nur so viel sagen: Der Trailer hat uns Gänsehaut bereitet. Für alle „Friends“-Fan könnte es sicher keine schönere Reunion geben. Wann sie in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht sicher. Aber wir sind wie immer zuversichtlich. Bis dahin könnt ihr euch den Trailer ja in Dauerschleife ansehen oder einfach nochmal alle zehn Staffeln streamen.

Author: James Fond