Börsenhandel mit Admirals

Führender Anbieter von Online Tradingdienstleistungen und bieten Investment Services für den Handel mit Forex und CFDs auf Indizes, Metalle, Energien, Aktien, Anleihen, ETFs, Futures und Kryptowährungen an.

Unser Bestreben, Zugang zu hochfunktionaler Handelssoftware und Qualitätssicherung zu bieten, bedeutet, dass unsere Kunden die beste und transparenteste Handelserfahrung erhalten.

Warum Admiral Markets?

  • Engagierte Account Manager und professionelle Kundenbetreuung
  • Großartige Ausführungsqualität
  • Autorisiert und reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA) des Vereinigten Königreichs
  • Negative Account Balance Protection Policy (Professional Clients)
  • Hebelwirkung bis zu 1:500 für Professional Clients/ für Retail Clients bis zu 1:30
  • Mindesteinlage 100 USD/EUR
  • Spreads von 0 Pips in unseren Konten Zero.MT4 und Zero.MT5
  • Kostenlose Marktnachrichten, Analysen und Premium Analytics powered by Dow Jones
  • Keine Einschränkungen für Handelsstile oder -strategien
  • Höchste Liquidität von Top-Providern
  • 90% der Aufträge werden innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt
  • MetaTrader 4, MetaTrader 5 und das exklusive MetaTrader Supreme Edition Plugin

 

Kontomodelle:

Eröffnen Sie ein Online-Handelskonto, um Forex & CFDs auf Indizes, Edelmetalle, Energien, ETFs, Aktien, Anleihen und Kryptowährungen zu ausgezeichneten Konditionen mit den Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 zu handeln, oder handeln Sie direkt in Ihrem Webbrowser mit dem MetaTrader WebTrader.

Verfügbare Kontomodelle

MT4 und MT5

Trade.MT5

Invest.MT5

Zero.MT5

Trade.MT4

Zero.MT4

Lesen Sie mehr auf https://admiralmarkets.de/start-trading/kontomodelle

Handelsplattformen:

MetaTrader 5

Der MetaTrader 5 (MT5) ist die Handelsplattform Nr. 1, die von Händlern und Investoren aus aller Welt für das Trading mit Forex, CFDs, börsengehandelten Instrumenten und Futures gewählt wird. Die Plattform bietet fortschrittliche Charting- und Handelswerkzeuge sowie Optionen für den automatisierten Handel.

  • Einfach zu benutzen
  • Erstklassiges Charting
  • Kostenlose Marktdaten und Nachrichten
  • Bildungsangebot
  • Tausende von Märkten
  • Forex Level-II-Preisinformationen
  • Trading Roboter (Expert Advisor)
  • VPS-Unterstützung

Metatrader 4

Der MetaTrader 4 (MT4) ist eine Forex- und CFD-Handelsplattform, die für den Handel und die Analyse der Finanzmärkte verwendet wird. MetaTrader 4 bietet Tradern Zugang zu fortschrittlichen Handelsvorgängen in einer schnellen, sicheren und zuverlässigen Umgebung.

  • Benutzerfreundlich
  • Flexibel
  • Sicher
  • Schnell und reaktionssicher
  • Mehrsprachige Unterstützung
  • Erweiterte Chartmöglichkeiten
  • Automatisiertes Trading
  • Vollständig anpassbar

Webtrader

Sowohl der Metatrader 4 als auch der Metatrader 5 sind für das Trading im Browser ohne Installation auf PC und Mac verfügbar.

  • Trading von überall
  • Sicherer Handel zu jeder Zeit
  • Kein Herunterladen
  • Start in Sekunden
  • keine OS-Präferenz
  • Problemlose Verbindung

 

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten:

Aus- und Einzahlungen können einfach, schnell und sicher über die gängigen Dienste vorgenommen werden.
Einzahlung: MasterCard, Visa, Neteller, Skrill, Safety Pay, POLi, Bank Transfer, Przelewy, iBank&BankLink, iDeal, Klarna.
Auszahlung: Skrill, Neteller, Bank Transfer

Märkte:

<
Admiral Markets bietet Ihnen Zugang zum Universum des Online Tradings und macht globale Märkte sofort verfügbar, wo und wann immer Sie sich entscheiden, an der spannenden Welt der Finanzmärkte teilzunehmen.

  • Forex
  • CFDs auf Kryptowährungen
  • CFDs auf Indizes
  • CFDs auf Aktien
  • CFDs auf Anleihen
  • Rohstoff-CFDs
  • CFDs auf ETFs
  • CFDs auf Futures
  • Aktien

 

Wissen, Webinare und mehr:

Webinare, Videos, Seminare und Wissens-Artikel: Erweitern Sie Ihr Wissen mit dem von Ihnen bevorzugten Format.

Zero to Hero

Wir wissen, dass das moderne Leben hektisch ist und dass Zeit Geld ist. Deshalb haben unsere professionellen Trading Coaches ihren Unterricht kurz gehalten. Mit unseren Ausbildungsreihen können Sie die Welt der Börse und des Tradings Schritt für Schritt in übersichtlichen Kursen erlernen.
Wir beginnen mit der Vermittlung der Grundlagen des Handels und der Märkte. Schritt für Schritt werden Grundlagen anschaulich erläutert. Entwickeln Sie die Haltung, die Denkweise und die Werkzeuge, die Sie benötigen, um ein selbstbewusster Forex & CFD Trader zu werden.
Sie erhalten Videositzungen, Fragen und Antworten, eine Live-Sitzung und eine Tradingstrategie von einem für Sie leicht zugänglichen Ort aus.

Forex 101

Forex 101 ist ein Forex-Trading-Kurs, der Anfängern helfen soll, den Handel zu erlernen. Der Kurs ist absolut kostenlos und 100% online. Jede Lektion enthält ein Video, schriftliche Hinweise und ein anschließendes Quiz. Der Kurs wird in 3 Schritte aufgeteilt – `Anfänger`, `Mittelstufe` und `Fortgeschrittene`. Die Welt des Forex-Handels wartet… Sind Sie bereit für den Unterricht?

Forex & CFD WebinareWir sind stolz darauf, eine Reihe kostenloser Live-Webinare zum Handel mit Finanzinstrumenten anbieten zu können. Diese informativen Forex- und CFD-Trading Webinare werden von professionellen Tradern veranstaltet, die Sie von Ihrem Einstieg als Trader bis hin zur Perfektionierung Ihrer professionellen Fähigkeiten führen werden.

Forex & CFD Seminare

Wissen ist Macht. Genießen Sie eine umfassende Auswahl an Forex- und CFD-Handelsseminaren. Lernen Sie die Grundlagen des Forex & CFD Tradings und tauchen Sie dann in Analysen, Indikatoren, Entscheidungsprozesse, Risikomanagement und Handelsstrategien ein. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, um unsere Forex-Handelsexperten zu treffen.

Risikomanagement für den Forex- und CFD-Handel

Lernen Sie Best-Practice-Risiko- und Handelsmanagement für erfolgreiche Forex- und CFD-Trades.
Beim Handel mit Forex und Contracts for Difference (CFD) wird eine Hebelwirkung eingesetzt, die Ihren Gewinn oder Verlust erheblich vervielfachen kann. Je größer der potenzielle Gewinn, desto größer das Risiko. Bevor Sie mit dem Forex- und CFD-Handel beginnen, sollten Sie verstehen, dass Risikoakzeptanz eine Voraussetzung für den Handel mit Hebelwirkung ist.
Ja, es gibt viele Risiken im Forex & CFD Handel, aber es gibt auch verschiedene Möglichkeiten, diese zu reduzieren. Wir werden Sie durch die Grundlagen führen, wie Sie Ihre Verluste mit Hilfe von Strategien zum Forex-Risikomanagement minimieren können. Bitte denken Sie jedoch daran, dass unser Ziel hier darin besteht, Wissen zu vermitteln, und nicht darin, Sie zu Handlungen zu animieren.

Artikel & Tutorials

Der Bildungsbereich von Admiral Markets beinhaltet eine umfangreiche Sammlung an Forex- und CFD-Artikeln, die Wissen für Trader auf verschiedenen Erfahrungsebenen enthält. Forex- & CFD-Tutorials mit Trading-Tipps, psychologischen Tricks, Strategien zur Devisenmarktanalyse und vielem mehr aus allen Bereichen des Tradings.

Analysen

Treffen Sie fundierte Handelsentscheidungen auf der Grundlage der neuesten Marktanalysen, einschließlich wöchentlicher Fundamentalanalysen, täglicher technischer Analysen sowie Markterkenntnissen aus dem Admiral Markets Traders Blog.

Persönliche Betreuung

Unsere Kunden profitieren von engagierten und professionellen Kundenbetreuern, deren Aufgabe darin besteht, unsere Kunden während des gesamten Lernprozesses zu unterstützen und ihnen beim Aufbau ihres Handelsstils und ihrer Handelsstrategien sowie beim Erlernen des Risikomanagements und der Tradingpsychologie zu helfen.

Trading Tools:

MetaTrader Supreme Edition

MT5 und MT4 Supreme Edition ist für Live- und Demokonten kostenlos.
Profitieren Sie von den fortschrittlichsten Tools und verbessern Sie Ihre Erfahrungen im Trading.

Premium Analytics Portal

Erhalten Sie sofortigen, kostenlosen Zugang zu unserem Premium Analytics Portal mit Marktnachrichten, technischen Analysen, dem Wirtschaftskalender und Global Sentiment Widget, die aus über tausend Quellen von Finanzmedien aggregiert wurden. Alle Inhalte werden von den führenden Finanzunternehmen – Dow Jones, Trading Central und Acuity – bereitgestellt.

Technische Anlayse mit Trading Central

Verbessern Sie Ihr Trading mit neuen Analysefunktionen in der MetaTrader Supreme Edition! Bereitgestellt von Trading Central, einem führenden Anbieter technischer Finanzanalyse und Marktkenntnis.

Market Heat Map

Mit unserem “Markt-Radar” können Sie Kursbewegungen und tägliche Handelsinformationen verfolgen und die größten Bewegungen der Märkte sowohl nach oben als auch nach unten beobachten. Bleiben Sie in Verbindung mit Long- und Short-Tradingmöglichkeiten, Tagestrends, Volatilität und anderen Schlüsselkennzahlen. Alle Daten werden in Echtzeit von unserem Flagship, dem Trade.MT4-Konto, abgerufen.

Marktstimmung

Stimmungs-Widgets helfen Ihnen, die Korrelation zwischen Long- und Short-Positionen, die von anderen Händlern gehalten werden, zu erkennen. Sie sind Ihre grundlegenden “Bullen- und Bären”-Signale, die Händlern helfen, einen Einblick in die Marktstimmung zu erhalten.

Kryptowährungs Bubble-O-Meter

Unser leistungsstarkes Bubble-O-Meter Krypto-Tool ermöglicht es Ihnen, Bitcoin mit anderen Kryptowährungen und Token zu vergleichen. Dies kann bei der Bewertung der Vermögenswerte, die die Grundlage unserer Krypto-CFD-Produkte bilden, nützlich sein und Ihnen helfen diejenigen zu finden, die am meisten über- oder unterbewertet sind.

Forex Kalendar

Unser Wirtschaftskalender hilft Händlern, wichtige finanzielle Ankündigungen zu verfolgen, die sich auf die zugrundeliegenden Volkswirtschaften auswirken und Kursbewegungen auslösen können. Alle Arten von Händlern schenken den globalen Ereignissen große Aufmerksamkeit, da solche Wirtschaftskalender zu den wichtigsten Instrumenten in ihrem fundamentalen Arsenal gehören.

Professioneller Kundenservice:

Admiral Markets bietet Kundensupport per Telefon, Fernwartung via Teamviewer und Live-Chat, um Kunden in allen technischen und organisatorischen Fragen zu unterstützen. Telefonsupport und Live-Chat stehen in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Kundenanfragen
+49 30 2574 1955

Trading Desk
+372 6309 306

Sie können uns auch per E-Mail unter info@admiralmarkets.de kontaktieren und während der Geschäftszeiten eine schnelle und umfassende Antwort erwarten.BESTER Support: Fernunterstützung via Teamviewermit unseren Experten. Wenn Sie technische Probleme im Zusammenhang mit dem MetaTrader 4, MetaTrader5 oder der MetaTrader Supreme Edition haben, helfen wir gern!

Behördliche Zulassung und Lizenzen:

Die britische Financial Conduct Authority (FCA)
Admiral Markets UK Ltd ist von der Financial Conduct Authority (FCA), FRN: 595450, autorisiert und reguliert und ist befugt, Kundengelder gemäß den FCA CASS-Regeln zu halten.

Spread:

Beste Tradingkonditionen inklusive! Die Handelskosten bei Admiral Markets sind äußerst gering. Auf unseren CFD-Handelskonten Trade.MT4 und Trade.MT5 beträgt unser typischer Spread für den EURUSD 0,1 Pips, während der typische Spread für den DAX30 0,8 Punkte beträgt.
In unserem Zero.MT4- und Zero.MT5-Konto beginnen die Spreads bei 0 Pips, zuzüglich Kommissionen.
Schauen Sie sich hier unsere Spreadlisten an: https://admiralmarkets.de/start-trading/kontrakt-details

FAQ:

Wie können Sie ein Live-Konto eröffnen?
<
Das Anmeldeverfahren ist schnell und einfach! Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein Konto unter https://admiralmarkets.de/signup.
  2. Wenn Sie eingeloggt sind, wählen Sie “Live-Konto eröffnen” in Trader Room.
  3. Füllen Sie das Antragsformular aus.
  4. Fügen Sie die angeforderten Dokumente zur Überprüfung Ihrer Identität bei.

Von hier aus wird Admiral Markets Ihren Antrag prüfen und Ihr persönlicher Kundenbetreuer wird sich mit weiteren Informationen an Sie wenden.

Sie können sich in diesem Video auch den Prozess der Kontoeröffnung ansehen:https://www.youtube.com/watch?v=VRsrstSfRfg&t=5s

Welche Dokumente sind erforderlich, um Ihr Konto zu verifizieren?

  1. Kopie Ihres gültigen Ausweisdokuments (ID – Reisepass oder der amtliche Personalausweis).
  2. Aufenthaltsnachweis (z.B. eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens, ein von der Regierung ausgestelltes Schreiben usw.), der nicht älter als 3 Monate ist und Ihre vollständige Wohnadresse enthält.
  3. Kundenvertrag – wird automatisch über Ihren Trader Room generiert, sobald der Antrag für ein Live-Konto abgeschlossen ist.

Bitte beachten Sie, dass Admiral Markets UK Ltd für die Zwecke von Identifizierungsvorschriften (KYC, know-your-customer) von Ihnen zusätzliche Dokumente verlangen kann, wenn die oben genannten Dokumente als unzureichend erachtet werden.

Was ist Forex?

Der Devisenmarkt, auch bekannt als Forex oder FX, ist der Markt, auf dem Währungen gehandelt werden. Der Forex-Markt ist der größte und liquideste Finanzmarkt der Welt, der 24 Stunden am Tag und fünf Tage in der Woche geöffnet ist. Zur Veranschaulichung: Die New Yorker Börse wickelt täglich Transaktionen im Wert von etwa 169 Milliarden Dollar ab, während der Forex-Markt täglich Transaktionen im Wert von über 5 Billionen Dollar abwickelt.

Wie funktioniert Forex Trading?

Forex wird in Währungspaaren gehandelt. Gängige Währungspaare sind Euro/US-Dollar, US-Dollar/Japanischer Yen, Großbritisches Pfund/US-Dollar und Kanadischer Dollar/US-Dollar. Sie kaufen eine Währung und verkaufen automatisch eine andere. Das Ziel ist es, durch den Kauf und Verkauf von Währungen einen Gewinn zu erzielen, wenn ihr Wert zu- und abnimmt. Es gibt viele wirtschaftliche Faktoren, die zu Währungsbewegungen beitragen, die Trader und überzeugte Analysten gleichermaßen versuchen zu ergründen.

Wie sind die Handelszeiten für den Forex Markt?

Der Forex Markt ist 24 Stunden am Tag und 5 Tage in der Woche geöffnet und Währungen werden weltweit zwischen den wichtigsten Finanzzentren gehandelt. Er öffnet am Sonntag um 22:00 Uhr GMT und schließt am Freitag um 22:00 Uhr GMT:

    • Sydney ist von 22:00 Uhr abends bis 7:00 Uhr morgens GMT

geöffnet

  • Tokio ist von 00:00 Uhr bis 9:00 Uhr morgens GMT geöffnet
  • London ist geöffnet von 8:00 bis 17:00 Uhr GMT
  • New York ist von 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr GMT geöffnet

Ist Forex Trading teuer?

Im Vergleich zu anderen Tradingangeboten NEIN: Es fallen im Hauptkontomodell keine Ordergebühren/Kommissionen an! Der Spread, der Unterschiedsbetrag zwischen Ankaufs- und Verkaufskurs (BUY und SELL) stellt für viele quasi die Orderkosten dar – sobald Sie diesen Spread durch Kursbewegungen überwunden haben, sind Sie in der möglichen Gewinnzone. Sie könnten ein Startkapital von 50 Dollar/Euro oder 50 000 Dollar/Euro investieren, hierbei gibt es keine Obergrenze. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine höhere Hebelwirkung auch das Risiko (und die Chancen) erhöht; letztlich hängt es von der Risikotoleranz und dem Risikomanagement eines jeden Traders ab. Geschickte Trader sind in der Lage, das Risiko zu minimieren und den Gewinn zu maximieren, indem Sie eine gründliche Analyse und eine gute Handelsstrategie anwenden, die ihrem Stil und einem klugen Geldmanagement entspricht.

Wo ist der Handelsplatz des Forex Marktes?

Im Gegensatz zum Aktienmarkt ist der Forex Markt nicht an eine zentrale Börse gebunden. Transaktionen werden zwischen zwei Kontrahenten meist über ein elektronisches Netzwerk abgewickelt, weshalb der Devisenmarkt als Over-the-Counter (OTC)- oder “Interbankenmarkt” bezeichnet wird.

Wer sind die Teilnehmer am Forex Markt?

Die primären Teilnehmer am Forex Markt – die für die Spreads verantwortlich sind – sind die größten Banken der Welt. Zu diesen Banken gehören Zentralbanken, Geschäftsbanken und Investmentbanken. Man bezeichnet sie als Interbankenmarkt, da sie ständig für sich selbst oder für ihre Kunden miteinander handeln. Der Prozentsatz der anderen Marktteilnehmer nimmt jedoch schnell zu, und nun umfasst die Liste große multinationale Unternehmen, globale Geldmanager, registrierte Händler, internationale Geldmakler, Futures- und Optionshändler und Einzelinvestoren.

Wie werden die Währungspreise bestimmt?

Es gibt viele Faktoren, die zur Bildung der Währungspreise beitragen können und dies auch tun. Zu diesen Faktoren gehören wirtschaftliche und politische Ereignisse, Ankündigungen, Zinssätze, Inflation, Naturkatastrophen und ähnliches. Es gibt sogar eine Debatte zu eine Massenpsychologie über die Art, wie Trader den Markt zu einem bestimmten Zeitpunkt wahrnehmen, was dazu beitragen könnte, wie viele ihre Handelsentscheidungen Kunden, und wie sie damit den Markt beeinflussen. Zwar gibt es absolut keine sichere Möglichkeit, Kursbewegungen vorherzusagen, aber es gibt einige sehr nützliche Techniken, die von Analysten in dem Versuch eingesetzt werden, potenzielle Kursbewegungen vorherzusagen.

Wo kann ich mehr über das Forex & CFD Trading lernen?

Vergessen Sie nicht, sich über die anderen Bildungsinhalte zu informieren, die Admiral Markets zur Verfügung stellt – das sind: Schulungsprogramme, Webinare und Video-Tutorials. Die Eröffnung eines Demokontos ist definitiv Ihr erster Schritt zum erfolgreichen Trading. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader nutzen Demokonten, um ein Gefühl für die Handelsplattform zu bekommen, Handelsstrategien zu testen und zu perfektionieren und verschiedene Add-ons, Plug-ins, Skripte und Indikatoren zu konfigurieren. Noch wichtiger ist, dass Sie den Markt so erleben werden, wie er in einem Live-Konto besteht. Nichts geht über praktische Erfahrungen, während Sie das Trading lernen. Unsere Demokonten sind sowohl kostenlos als auch risikofrei. Für weitere Informationen wenden Sie sich einfach an Ihren Account Manager. Wenn Sie noch keinen Kundenbetreuer haben, eröffnen Sie ein Demokonto und einer wird sich bald mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wie profitiere ich vom Forex Handel?

Im Wesentlichen werden Sie sich wünschen, dass sich der Markt zu Ihren Gunsten bewegt. Sie können die Chancen zu Ihrem Vorteil beeinflussen, indem Sie den Markt auf verschiedene Weise analysieren. Die technische Analyse umfasst Trends, historische Daten und aktuelle Marktbewegungen. Sie verfolgt einen eher statistischen Ansatz für den Handel, indem sie die Charts und Indikatoren gründlich untersucht. Alternativ haben Sie eine Fundamentalanalyse, die sich mehr auf wichtige wirtschaftliche Ereignisse und Ankündigungen konzentriert, die den Markt wahrscheinlich beeinflussen werden. In beiden Fällen sollten Sie versuchen, mit einer formulierten Handelsstrategie, einer klugen Entscheidungsfindung und einem geschickten Geldmanagement aus potenziellen Marktbewegungen Kapital zu schlagen. Die Höhe Ihres Gewinns hängt von der Effizienz Ihrer Handelsstrategie ab, davon, wie gut Sie lernen, die Veränderung der Zinssätze und ihrer Tendenzen vorherzusagen, und von der Höhe Ihrer Einlage, die es Ihnen ermöglicht, ungünstige Situationen während der Marktbewegungen aufrechtzuerhalten und gute Handelsmöglichkeiten zu nutzen.

*81% der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.